Martin Oettinger

Förderung von Vereinen und Ehrenamtlichen

Martin Oettinger im Fellbacher Stadtanzeiger vom 11.05.2022

Die Förderung und Unterstützung der Vereinsarbeit und ähnlich geprägter Institutionen mit sozialem und gesellschaftlichem Mehrwert haben in Fellbach eine lange und gute Tradition. Sie gehört mit zu den wichtigsten und sinnvollsten Freiwilligkeitsleistungen unserer Stadt. Das vielfältige und gut aufgestellte Vereinsangebot ist Zeugnis dafür.
Im Frühjahr 21 begann auf Workshop-Basis die nun im Entwurf … Weiterlesen

Überarbeitung der Vereinsförderrichtlinie

In mehreren Workshops haben Vertreter aus allen Fraktionen bzw. Gruppierungen die Vereinsförderrichtlinie überarbeitet. Martin Oettinger hat dazu für die FW/FD-Fraktion in der Gemeinderatssitzung am 5. April 2022 Stellung genommen.
Tagesordnungspunkt Ö5 – Überarbeitung der Vereinsförderungsrichtlinie – Beschluss des Richtlinienentwurfes zur Weiterarbeit und Anhörung der Vereine

Es gilt das gesprochene Wort !

Sehr geehrter Herr EBM Berner,
sehr geehrter Herr Gugeller-Schmieg,… Weiterlesen

Fellbach hält zusammen

Martin Oettinger im Fellbacher Stadtanzeiger vom 9.3.2022

Nachdem schon ein Virus in den letzten zwei Jahren die Welt nahezu aus den Fugen gehoben hat, überschritt der autokratisch regierende russische Präsident Vladimir Putin mit dem kriegerischen Überfall auf die Ukraine eine rote Linie, welche bis dahin als unüberschreitbar galt. Unsere Gedanken und uneingeschränkte Solidarität sind bei all den Menschen, welche nun … Weiterlesen

Wer hat’s erfunden :-)

Pressemitteilung

zum Artikel „Die Stadtmacher“ (FZ-11.02.22)

Die noch junge, aber mit zwei erfahrenen Ratsmitgliedern besetzte Gruppierung „Schiller/Lebherz“ firmiert jetzt unter dem Namen „Die Stadtmacher Fellbach“. Selbstverständlich genießt jeder in der Namensgebung seine Freiheiten. Interessierten Beobachter*innen kann jedoch ein gewisses „abkupfern“ beim langjährigen (seit 2014) Wahlslogan unserer FW/FD Faktion „Wir machen Fellbach – gemeinsam“ auffallen.

„Wir freuen uns im kreativen Namensfindungsprozess … Weiterlesen

Preissituation an den Energiemärkten

Über die Zusammenhänge von hohen Preise an den Energiemärkten und den Klimaschutzaktivitäten der Stadtwerke Fellbach hat deren Geschäftsführer Gerhard Ammon in der Gemeinderatssitzung am 1.2.2022 informiert. Martin Oettinger nimmt dazu aus Sicht der FW/FD-Fraktion Stellung.
(es gilt das gesprochene Wort)

TOP 4 ö: 033/2022 Preissituation an den Energiemärkten – ein weiterer Treiber für die Klimaschutzaktivitäten der Stadtwerke

Sehr geehrter Herr … Weiterlesen

Haushalt 2022

Martin Oettinger im Fellbacher Stadtanzeiger vom 17.11.2021

Haushalt 2020: Die Einbringung und die Befassung mit dem Haushalt 2022 kann aufgrund der tagesaktuellen Themen rund um die COVID-Pandemie aus dem Blickfeld gekommen sein. Erlauben sie mir trotzdem einige Worte und Einschätzungen unserer FW/FD Fraktion anzumerken: Angesichts aller Umstände und den Herausforderungen vor denen wir stehen, können wir von einem zufriedenstellenden Haushalt … Weiterlesen

Finanzen und Haushalt

Haushalt 2021

Sehr verehrte Frau Oberbürgermeisterin Zull,
sehr geehrter Herr Erster Bürgermeister Berner,
sehr verehrte Frau Bürgermeisterin Soltys,
liebe Gemeinderatskolleginnen und Kollegen,

Einleitung

die Corona Pandemie ist die weltweit größte Krise / Herausforderung in der sich unsere Generation je befunden hat. Im immer noch ersten Buch dieser Krise müssen wir mit Maßnahmen und Einschränkungen leben, die wir nie für möglich gehalten haben. … Weiterlesen

Das blöde Corona

Fraktionsbeitrag im Fellbacher Stadtanzeiger KW46/2020 von Martin Oettinger

In den meisten meiner bisherigen Beiträge widmete ich mich der finanziellen Lage und der finanziellen Entwicklung unserer Stadt. Da dies gerade in diesem Jahr eigentlich hellseherische Fähigkeiten bedarf, will ich heute auf einen anderen Aspekt eingehen. „Das blöde Corona ist schuld“ – Diesen Satz höre ich häufig von meinem jüngsten Sohn.

Wann … Weiterlesen

Radwegenetz

Radnetzkonzeption Fellbach

Integrierte Netzplanung mit Ausbaumaßnahmenplan und digitalem Wegweisungskataster

Unsere FW/FD Fraktion begrüßt grundsätzlich den Einstieg in eine Radnetzkonzeption für unsere Stadt. Gleichberechtigung der Teilnehmer am Straßenverkehr bedeutet aber „gleich“ in den Rechten wie auch den Pflichten. Also die Beachtung der Regelungen und der Straßenverkehrsordnung. Kinder müssen im Grundschulalter eine Fahrradprüfung ablegen. Sie wissen wie man sich auf dem Rad zu verhalten … Weiterlesen

Finanzen und Haushalt

Finanzzwischenbericht 2020

Stellungnahme zu 074/2020

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Zull, werte Kolleginnen und Kollegen

„Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen…“ Dieser Zitatauszug des 14. Dalai-Lamas verdeutlicht meiner Ansicht nach sehr gut und in vielerlei Hinsicht die aktuelle Situation. Gerade der Blick in die Zu-kunft wurde und wird durch … Weiterlesen