Stadtanzeiger

Förderung von Vereinen und Ehrenamtlichen

Martin Oettinger im Fellbacher Stadtanzeiger vom 11.05.2022

Die Förderung und Unterstützung der Vereinsarbeit und ähnlich geprägter Institutionen mit sozialem und gesellschaftlichem Mehrwert haben in Fellbach eine lange und gute Tradition. Sie gehört mit zu den wichtigsten und sinnvollsten Freiwilligkeitsleistungen unserer Stadt. Das vielfältige und gut aufgestellte Vereinsangebot ist Zeugnis dafür.
Im Frühjahr 21 begann auf Workshop-Basis die nun im Entwurf … Weiterlesen

Der Kappelberg ist kein Müllplatz

Matthias Conrad im Fellbacher Stadtanzeiger vom 27.04.2022

Der Schrecken durch blinde Zerstörungswut an zahlreichen Weinbergen scheint ein Ende gefunden zu haben. Ein weiteres Problem bleibt vorerst aber bestehen. Die nicht nur am Wochenende stattfindende „Vermüllung“ rund um den Kappelberg. „Verlasse deinen Platz so, wie du ihn angetroffen hast.“ Dieser einfache Satz hat anscheinend seine allgemeine Gültigkeit verloren.
Jedes Wochenende finden … Weiterlesen

Kinderstube im Naherholungsgebiet

Peter Treiber im Fellbacher Stadtanzeiger vom 6.4.2022

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
Felder und Wiesen haben viele Funktionen. Für uns als Landwirte und Wengerter sind sie wichtige Produktionsstätten. Für viele Bürgerinnen und Bürger sind sie Naherholungsgebiet. Darüber hinaus dienen sie aber auch den vielen heimischen Wildtieren im Frühjahr als Kinderstube. Wir in Fellbach haben eines der wenigen größeren Rebhuhn Habitate in … Weiterlesen

Überarbeitung der Vereinsförderrichtlinie

In mehreren Workshops haben Vertreter aus allen Fraktionen bzw. Gruppierungen die Vereinsförderrichtlinie überarbeitet. Martin Oettinger hat dazu für die FW/FD-Fraktion in der Gemeinderatssitzung am 5. April 2022 Stellung genommen.
Tagesordnungspunkt Ö5 – Überarbeitung der Vereinsförderungsrichtlinie – Beschluss des Richtlinienentwurfes zur Weiterarbeit und Anhörung der Vereine

Es gilt das gesprochene Wort !

Sehr geehrter Herr EBM Berner,
sehr geehrter Herr Gugeller-Schmieg,… Weiterlesen

Fellbach hält zusammen

Martin Oettinger im Fellbacher Stadtanzeiger vom 9.3.2022

Nachdem schon ein Virus in den letzten zwei Jahren die Welt nahezu aus den Fugen gehoben hat, überschritt der autokratisch regierende russische Präsident Vladimir Putin mit dem kriegerischen Überfall auf die Ukraine eine rote Linie, welche bis dahin als unüberschreitbar galt. Unsere Gedanken und uneingeschränkte Solidarität sind bei all den Menschen, welche nun … Weiterlesen

Tiefgarage Neue Mitte Schmiden

Tine Hämmerle im Fellbacher Stadtanzeiger vom 09.02.2022

Mittlerweile kennt man sie und bewundert sie auch über Fellbach hinaus, die wirklich schön gelungenen Bauten der Neuen Mitte Schmiden. Als wahres Leuchtturmprojekt ausgezeichnet, sind mittlerweile die 29 Wohnungen vermietet, incl. einer Arztpraxis und der gemütlichen „Schmitte“.
Die Neue Mitte Schmiden hat aber noch im wahrsten Sinn versteckte Schätze… eine Tiefgarage mit Stellplätzen … Weiterlesen

Qualität und Genuß aus Fellbach schenken

Tine Hämmerle im Fellbacher Stadtanzeiger vom 15.12.2021

Alle Jahre wieder stehen wir vor der gleichen Aufgabe, was wir an Weihnachten verschenken möchten… – unserer Familie, unseren Freunden, Mitarbeitern, Kunden und Kollegen oder einfach jemanden, der einem am Herzen liegt. Was gibt es da einfacheres als bei uns in Fellbach, Schmiden und Oeffingen auf Ideenfindung zu gehen!
Was wir dafür brauchen? … Weiterlesen

Haushalt 2022

Martin Oettinger im Fellbacher Stadtanzeiger vom 17.11.2021

Haushalt 2020: Die Einbringung und die Befassung mit dem Haushalt 2022 kann aufgrund der tagesaktuellen Themen rund um die COVID-Pandemie aus dem Blickfeld gekommen sein. Erlauben sie mir trotzdem einige Worte und Einschätzungen unserer FW/FD Fraktion anzumerken: Angesichts aller Umstände und den Herausforderungen vor denen wir stehen, können wir von einem zufriedenstellenden Haushalt … Weiterlesen

Es regt sich was im Waldschlössle

Ralf Holzwarth im Fellbacher Stadtanzeiger vom 20.10.2021

Neu im Gemeinderat und gleich ein Heimspiel für mich: ein Ortstermin zum Fortschritt der Renovierungsmaßnahmen im Waldschlössle. Beim Anblick von freigelegten Decken, großen Bohrlöchern, Baudreck und Staub kommt große Freude in mir auf. Es regt sich was auf dem Kappelberg. Nach Jahren des Stillstands gibt es die begründete Hoffnung, dass das evangelische Ferienwaldheim … Weiterlesen

Radschnellweg

Ulrich Lenk im Fellbacher Stadtanzeiger vom 29.09.2021

Radschnellweg von Schorndorf nach Stuttgart durch Fellbach: Ja – aber nicht um jeden Preis !

Unsere FW/FDFraktion begrüßt grundsätzlich die Idee eines Radschnellwegs zwischen Schorndorf und Stuttgart, legt aber Wert auf eine Trassenführung, die mit unseren Zielen für Fellbach vereinbar ist. So kann es unseres Erachtens nicht sein, dass durch eine Trassenführung mitten … Weiterlesen