Themenbereiche

Mächtig Lärm um den Lärmaktionsplan

Heike Härter-Holzwarth im Fellbacher Stadtanzeiger vom 1.6.2022

Kommunen sind zur Erstellung eines Lärmaktionsplans (LAP) verpflichtet. Das ist gut, denn schließlich dient dieser dem Schutz vor Lärm und damit auch der Gesundheit. Seltsam wird es, wenn ein GR-Kollege plötzlich mächtig Lärm macht, weil ihm das Abstimmungsverhalten u.a. von unserer Fraktion nicht passt. Nur Tempo 30-Schilder aufstellen und irgendwann mal Flüsterasphalt aufbringen … Weiterlesen

Förderung von Vereinen und Ehrenamtlichen

Martin Oettinger im Fellbacher Stadtanzeiger vom 11.05.2022

Die Förderung und Unterstützung der Vereinsarbeit und ähnlich geprägter Institutionen mit sozialem und gesellschaftlichem Mehrwert haben in Fellbach eine lange und gute Tradition. Sie gehört mit zu den wichtigsten und sinnvollsten Freiwilligkeitsleistungen unserer Stadt. Das vielfältige und gut aufgestellte Vereinsangebot ist Zeugnis dafür.
Im Frühjahr 21 begann auf Workshop-Basis die nun im Entwurf … Weiterlesen

Der Kappelberg ist kein Müllplatz

Matthias Conrad im Fellbacher Stadtanzeiger vom 27.04.2022

Der Schrecken durch blinde Zerstörungswut an zahlreichen Weinbergen scheint ein Ende gefunden zu haben. Ein weiteres Problem bleibt vorerst aber bestehen. Die nicht nur am Wochenende stattfindende „Vermüllung“ rund um den Kappelberg. „Verlasse deinen Platz so, wie du ihn angetroffen hast.“ Dieser einfache Satz hat anscheinend seine allgemeine Gültigkeit verloren.
Jedes Wochenende finden … Weiterlesen

Fiesta International 2022

Stellungnahme von Tom Seibold zur Förderung der Fiesta International 2022 in der Gemeinderatssitzung am 5. April 2022

Die Fiesta gehört unter halbwegs normalen Umständen sicher zu den Eckpfeilern im Jahresablauf Fellbachs.

Ist sie doch ein im allerbesten Sinne buntes Fest und zählt wohl unzweifelhaft zu den charmantesten Veranstaltungen.

Gerade die Vereine haben neben vielen Anderen auch ganz erheblich unter der … Weiterlesen

Kinderstube im Naherholungsgebiet

Peter Treiber im Fellbacher Stadtanzeiger vom 6.4.2022

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
Felder und Wiesen haben viele Funktionen. Für uns als Landwirte und Wengerter sind sie wichtige Produktionsstätten. Für viele Bürgerinnen und Bürger sind sie Naherholungsgebiet. Darüber hinaus dienen sie aber auch den vielen heimischen Wildtieren im Frühjahr als Kinderstube. Wir in Fellbach haben eines der wenigen größeren Rebhuhn Habitate in … Weiterlesen

Überarbeitung der Vereinsförderrichtlinie

In mehreren Workshops haben Vertreter aus allen Fraktionen bzw. Gruppierungen die Vereinsförderrichtlinie überarbeitet. Martin Oettinger hat dazu für die FW/FD-Fraktion in der Gemeinderatssitzung am 5. April 2022 Stellung genommen.
Tagesordnungspunkt Ö5 – Überarbeitung der Vereinsförderungsrichtlinie – Beschluss des Richtlinienentwurfes zur Weiterarbeit und Anhörung der Vereine

Es gilt das gesprochene Wort !

Sehr geehrter Herr EBM Berner,
sehr geehrter Herr Gugeller-Schmieg,… Weiterlesen

20 Jahre Fellbach-Haus im Kosovo

Ulrich Lenk nimmt für die FW/FD-Fraktion Stellung zum Tagesordnungspunkt Ö3 – „20-jähriges Jubiläum der Jugend- und Bildungseinrichtung Fellbach-Haus“ – Vorlage 060/2022 GR 5.4.2022

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

als unser gestern verstorbener Oberbürgermeister Friedrich-Wilhelm Kiel  zu Anfang des Jahres  2000 im Ältestenrat seine Idee vorgetragen hat, gab es zunächst einige Zweifel und Fragen. Aber schon bald … Weiterlesen

Fellbach hält zusammen

Martin Oettinger im Fellbacher Stadtanzeiger vom 9.3.2022

Nachdem schon ein Virus in den letzten zwei Jahren die Welt nahezu aus den Fugen gehoben hat, überschritt der autokratisch regierende russische Präsident Vladimir Putin mit dem kriegerischen Überfall auf die Ukraine eine rote Linie, welche bis dahin als unüberschreitbar galt. Unsere Gedanken und uneingeschränkte Solidarität sind bei all den Menschen, welche nun … Weiterlesen

Vom Kindersegen zum Parkhaus

In der Gemeinderatssitzung am 8.3.2022 war ein sehr wichtiger Tagesordnungspunkt die Neuordnung des Areals zwischen Silcherschule, F3-Bad, dem Parkplatz P3 und dem Max-Graser-Stadion. Im Kern geht es um die Vorlage „Neubau Kinderhaus Pfiffikus auf dem Parkplatz Max-Graser-Stadion und Neubau eines Parkhauses auf dem Parkplatz F3-Bad – Standortentscheidungen und Beauftragung der weiteren Planungen“ . Unser Fraktionskollege erinnert in seiner nachfolgenden Stellungnahme … Weiterlesen

Tiefgarage Neue Mitte Schmiden

Tine Hämmerle im Fellbacher Stadtanzeiger vom 09.02.2022

Mittlerweile kennt man sie und bewundert sie auch über Fellbach hinaus, die wirklich schön gelungenen Bauten der Neuen Mitte Schmiden. Als wahres Leuchtturmprojekt ausgezeichnet, sind mittlerweile die 29 Wohnungen vermietet, incl. einer Arztpraxis und der gemütlichen „Schmitte“.
Die Neue Mitte Schmiden hat aber noch im wahrsten Sinn versteckte Schätze… eine Tiefgarage mit Stellplätzen … Weiterlesen