Aktuelles

Eckpunkte der Seniorenarbeit

Erste Eckpunkte für eine neue Struktur der Seniorenarbeit in Fellbach

Stellungnahme von Karin Ebinger – vorgetragen in der GR-Sitzung am 29.04.2019

Zunächst sollte bei dieser Gelegenheit erwähnt werden, dass die Träger der Seniorenarbeit in allen Stadtteilen ganz hervorragende Arbeit leisten und deshalb die Seniorenarbeit in Fellbach gut aufgestellt ist. Daher könnte man sich fragen: „Warum daran etwas ändern“? Ein wichtiger … Weiterlesen

Weiterlesen

Einigkeit bei der Ablehnung des Nord-Ost-Rings

Pressebericht in der Fellbacher Zeitung am 23.03.2019

Von Sascha Schmierer

Weiterlesen

Einführung von Parkgebühren in Fellbach

Pressemitteilung vom 9.3.2019

Freie Wähler/Freie Demokraten gegen Einführung von Parkgebühren in Fellbach

Irritiert und ablehnend reagiert die  FW/FD – Fraktion auf die Ankündigung von Frau Bürgermeisterin Soltys bei der MV des Vereins Stadtmarketing, dass die Verwaltung darüber nachdenke, in Fellbach das kostenlose Parken abzuschaffen.

Der FW/FD-Fraktionsvorsitzende Ulrich Lenk und sein Fraktionskollege Martin Oettinger führen mehre Gegenargumente ins Feld. 

Das kostenfreie … Weiterlesen

Weiterlesen

Gemeinderäte haben das Wort – Karin Ebinger

Vor einem Jahr durfte ich nach meinem Nachrücken in die FW/FD-Fraktion im Gemeinderat den ersten Beitrag für diese Rubrik verfassen. Zwei Themen von damals möchte ich nun nochmals aufgreifen, da sie mir sehr am Herzen liegen. Einerseits die gute Arbeitsatmosphäre im Gemeinderat. Fellbach hat gegenüber anderen Städten den großen Vorteil, dass die Parteipolitik – zumindest meistens – hinten angestellt wird. … Weiterlesen

Weiterlesen

FW/FD-Fraktion will ihre Position noch ausbauen

Wahl –  Viele Selbstständige, Behördenleiter und Vereins- verantwortliche stehen auf der Liste.
(Fellbacher Zeitung 18.02.2019 – Dirk Herrmann)

Weiterlesen
Weiterlesen

Ausblick 2019

Zunächst wünschen wir Ihnen persönlich alles Gute, Glück, Erfolg und viel Gesundheit im neuen Jahr 2019, das für unsere Stadt auch wieder spannend werden wird.

Nachdem der begraben geglaubte  NORD-OST-RING durch die Initiative der CDU-MdBs Barthle und Pfeiffer wieder im Bundesverkehrswegeplan erscheint, müssen Verwaltung und Gemeinderat alle Hebel in Bewegung setzen, diese für Natur, Umwelt und alle Fellbacher verheerende mehrspurige … Weiterlesen

Weiterlesen

Gemeinderäte haben das Wort – Martin Oettinger

Familie

Wenn durch politische Entscheidungen die Gesellschaftsentwicklung maßgeblich beeinflusst wird, dann müssen diese mit größtmöglicher Sorgfalt und Weitblick erfolgen. Die Betreuung unserer Kinder außerhalb des Elternhauses und die entsprechenden Rahmenbedingungen stellen ein solches Thema dar. Nach dem Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz geht es nun um die Kosten bzw. die Kostenfreiheit für eben diese Betreuungsplätze. Für unsere FW/FD Fraktion ist dies … Weiterlesen

Weiterlesen

Erwerbsverhandlungen Waldschlössle

Frau
Oberbürgermeisterin Gabriele Zull
Rathaus Fellbach
Marktplatz 1
70734 Fellbach

Mittwoch, 14. November 2018

Erwerbsverhandlungen Waldschlössle

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Zull,

unsere Fraktionen bitten, die Vorlage 139/2018 – Verhandlungsmandat über Erwerbsverhandlungen für das Grundstück Flst. 7700 und weitere, Markung Fellbach – zurückzuziehen. Wir sehen in dieser Vorlage eine starke Fokussierung auf den Erwerb des Waldschlössles durch die Stadt. Wir halten … Weiterlesen

Weiterlesen

Modellversuch Nördliche Bahnhofstraße gescheitert

Aus unserer Sicht hat sich der Modellversuch nicht bewährt, u.a. weil es schon von vorne herein keine klare Regelung für die Radfahrer gab. Die deutliche Mehrheit der Radfahrer nutzt den freigegebenen Fußweg. Was wurde also letztlich durch den Modellversuch erreicht? Es wurde ein Schilderwald aufgestellt. Die Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 km/h hat sich kaum ausgewirkt. Das Thema Lärm wird genauso ideologisch … Weiterlesen