Aktuelles

Startseite/Kultur, Sport & Soziales/Interkommunale Gartenschau 2019: Projekt „Natur – Kunst – Räume Weidachtal”

Interkommunale Gartenschau 2019: Projekt „Natur – Kunst – Räume Weidachtal”

Gemeinsamer Antrag von CDU und FWFD

 

Sehr geehrter Herr Palm,

unsere beiden Fraktionen beantragen, den Kostenrahmen für die Maßnahme von 900 000,– Euro auf 600 000,– Euro zu senken.

Begründung:

Unsere Fraktionen tragen das Vorhaben „Natur – Kunst – Räume Weidachtal” im Grundsatz mit. Wir sind jedoch der Auffassung, dass der Betrag zu hoch angesetzt ist, deckt doch die künstlerische Ausgestaltung    -in zwei Umsetzungsphasen verwirklicht-    nur den Bereich der ehemaligen Kläranlage ab.

Nach Fertigstellung wird sich logischerweise die Notwendigkeit ergeben, eine naturnahe gestalterische  Aufwertung bzw. attraktive Wegeverbindung zwischen dem Landungssteg am Neckar und den Installationen in der Kläranlage Weidachtal zu schaffen. Dafür ist noch keine Finanzierung bereitgestellt. Ein Teil der freiwerdenden Mittel könnte hier Verwendung finden.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Ulrich Spieth                                                               Ulrich  Lenk

Veröffentlicht von

The author didnt add any Information to his profile yet